Rufbus



RufBus Dillingen - Steinheim gültig ab 14.12.2014



Verkehrsbetrieb Galonska im Auftrag der RBA


Die Anbindung von Steinheim, Fristingen und Kicklingen an die Dillinger Innenstadt war wohl nie besser als seit diesem Montag. Durch das neue Rufbus-Modell können Fahrgäste fast durchgängig im Stundentakt zwischen den Stadtteilen und der Kernstadt pendeln.

Das Prinzip des Rufbusses ist ganz einfach:
Mindestens eine Stunde vor der Fahrt meldet man unter der Telefonnummer 09071 77030-0 seinen Fahrtwunsch an. Daraufhin beauftragt RBA die Firma Taxi Galonska, die dann die gewünschte Haltestelle anfährt.

Der Rufbus ergänzt die bestehenden Linien 9101 (Steinheim) und 9105 (Fristingen-Kicklingen) und verstärkt das Angebot besonders an schulfreien Tagen.

Zusätzliche Kosten entstehen für die Fahrgäste nicht:
Der Rufbus fährt zum günstigen Stadtbus-Tarif von 1,95 EUR für Erwachsene und 1,00 EUR für Kinder pro Einzelfahrt.


Oberbürgermeister Frank Kunz ist überzeugt von diesem zusätzlichen Modell, das die RBA auf Veranlassung der Stadt Dillingen nun anbietet:
„Für Busfahrten, die erfahrungsgemäß wenig ausgelastet sind, stellt der Rufbus eine großartige Alternative dar!“ Anstatt Fahrten wegen geringer Nutzung einfach zu streichen, würden sie nun bedarfsgerecht angepasst. Dies sei nicht nur ökonomisch, sondern auch ökologisch sehr sinnvoll.
Verkehrsbetrieb Galonska · Altheimer Straße 15 · 89407 Dillingen · Telefon: 09071 728840 · Telefax: 09071 728850 · g.galonska@galonska.eu